Donnerstag, 19. April 2012

20. Ein Video über Manipulation

Hier habe ICH mal wieder ein tolles Video gemacht,
.... ach nee, war doch jemand anderes;-)

OK, .... nochmal.

Hier habe ich mal wieder ein tolles Video verlinkt.
So is' richtig. Und von wem? Von Jasinna. Die kann das einfach besser. Im Ernst. Ich oute mich als totaler Jasinnafan. Ich finde das sensationell, wie sie die Sachen zusammenstellt, aufbereitet und mit witziger Ernsthaftigkeit präsentiert.

Vorab
Zur wirklich aussergewöhnlichen Stimme von Jasinna folgende Anmerkung von ihr selbst:


Das Thema diesmal: MANIPULATION

.... und das geht JEDEN an, mM nach aber ganz besonders Die, die sich jeden Abend um 20.00 Uhr die Tagesschau ansehn, und gerade deshalb denken sie wären aufgeklärt und wüssten was in der Welt so passiert.
Aber auch alle anderen. Und ich denke bei diesem Video wird sich jeder dabei erwischen, dass er mindestens einmal sagt: Ja, .... ja, .... kenn ich, .... is' was dran. ODER???





Ein Jeder möge den Mut haben SEINE Meinung auch gegen die von oben durch Manipulation* herbeigeführte "politisch korrekte" Meinung (wo man nichts falsch macht wenn man sich ihr anschliesst) zu vertreten , wenn es seine ÜBERZEUGUNG ist!




*Um herauszubekommen wie Massen in bestimmten Situationen reagieren gibt es übrigens eine, von "Privatleuten" (!!!) (unter anderem die Rockefeller-Stiftung) finanzierte, Forschungseinrichtung, das Tavistock Institute in London.


Ich habe das im Laufe meines Lebens gelernt. Das war nicht immer leicht. Man ist oft dem Gespött der Anderen ausgeliefert. (Es reicht ja schon aus, wenn man zugibt, dass man an Gott glaubt oder Jesus Christus liebt) Aber irgendwann macht es frei. Ich vertrete heute meine Meinung und muss nicht mehr überlegen, ob das hier und jetzt in dieser Situation gut ankommt. Wenn nicht, ist  mir das nämlich EGAL. Ich bin FREI.

Ein weiteres kleines Beispiel zur Verdeutlichung
Als die Mehrheit der Menschen noch der Ansicht war, dass die Erde eine Scheibe ist, hat irgendwann EINER behauptet, dass die Erde rund ist. (ich weiss nicht, war es Galilei? Kopernikus? is' auch nicht wichtig) und er war sicher das Gespött der Leute, mglw. hat man ihm mit dem Scheiterhaufen gedroht, ich weiss es nicht, aber WER HATTE RECHT? >>> Die Masse liegt eher selten richtig.

luckyloser

Kommentare:

  1. Das Konzept dieses Videos ist uralt, diese Jassina hat einfach die Geschichte des Original Video genommen und mit Ihrer Porno Stimme neu vertont, das Video umgeschnitten und Text eingefügt. Ich weiss ja nicht, aber das ist keine besonders tolle Leistung von anderen das Material und die Idee zu klauen. Finde ich echt kacke was manche Menschen abziehen auf kosten anderer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste irgendjemand macht 'ne abfällige Bemerkung über Jasinnas Stimme. Ich wollte dem durch meinen Hinweis im Beitrag eigentlich vorbeugen, aber keine Chance. TaTa.... DU hast den 1.Preis gewonnen.
      Ich bin übrigens nicht davon ausgegangen, dass Jasinna mit einer Super8-Kamera alles selbst gefilmt hat. Natürlich sucht man sich Filmschnipsel und fügt die irgendwie neu zusammen um eine bestimmte These zu untermauern. Und genau das macht sie mM nach fantastisch. Und ob sie irgendwas geklaut hat, weiss ich auch nicht. Mglw. hat sie sich ja die Einwilligung vom Originalvideoautor geholt. Immer hübsch vorsichtig mit solchen Anschuldigungen.
      Außerdem geht es nicht darum, dass Einer was Tolles produziert und dafür Lob und von mir aus auch einen Preis kassiert, sondern um die Verbreitung des INHALTS, also der WAHRHEIT, und das sich Leute damit auseinandersetzen.

      luckyloser

      Löschen
  2. Nein, diese Jassina hat genau ein anderes Video umgeschnitten und exakt dasselbe erzählt was in dem anderen Video erzählt wurde.

    Hier wurde einfach der Inhalt des Videos kopiert nur etwas umgeschnitten und sie sackt dafür die Lorbeeren ein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Jasinna alles aus EINEM EINZIGEN Video abgekupfert hat, dann ist das nicht in Ordnung. Ich bin davon ausgegangen, dass sie aus mehreren Videos Teile herausgeschnitten und wieder zusammengefügt hat. Vielleicht könntest Du den Link zum Originalvideo hier einstellen. Das würde mich ja dann doch interessieren.
      Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass das Video gut ist, und es mM nach mehr um Wahrheit als um Lorbeeren gehen sollte. Aber wenn das was Du sagst stimmt, dann hätte das auf jeden Fall ein "Gschmäckle", wie man im Schwabenland sagt.

      Viele Grüße

      luckyloser

      Löschen